BLOG

Propst Bernhard Backovsky, Kurator Martin Haltrich, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wirtschaftsdirektor Andreas Gahleitner - NLK Reinberger
Allgemein

Des Kaisers neuer Heiliger: Ankündigung der Jahresausstellung 2019 im Stift Klosterneuburg

  • November 16, 2018
Der Festtag des Heiligen Leopold am 15. November ist der niederösterreichische Landesfeiertag. Zu diesem Anlass besucht die Landesregierung die Feierlichkeiten, dabei gibt es auch immer eine Pressekonferenz, bei der unter anderem die wissenschaftlichen Aktivitäten rund um das Stift vorgestellt werden. In diesem Rahmen wurde die unter unserer Beteiligung kuratierte Jahresausstellung mit dem Titel „Des Kaisers …
Dom in Münster
Allgemein

Gastaufenthalt am Exzellenzcluster „Religion und Politik“ an der WWU Münster

  • Oktober 15, 2018
Im Rahmen des DOC-team-Stipendiums sind die Dissertantinnen und Dissertanten angehalten, sechs Monate an einer Forschungseinrichtung im Ausland zu arbeiten. Der erste Auslandsaufenthalt in unserem Team führte nach Nordrhein-Westfalen. Von 1. April bis 30. September 2018 hatte Sabine Miesgang die Gelegenheit, die Arbeit an ihrer Dissertation am Exzellenzcluster „Religion und Politik in den Kulturen der Vormoderne und …
Digital Editing of Medieval Manuscripts
Allgemein

Workshop: Digital Editing of Medieval Manuscripts

  • Juni 30, 2018
Von 25. bis 29. Juni bekamen wir die Gelegenheit, mit Absolventinnen und Absolventen des internationalen Programms „Digital Editing of Medieval Manuscripts“ an unseren Quellen zu arbeiten. Ziel des von uns geleiteten Workshops war es, verschiedene digitale Präsentationsmöglichkeiten für die Quellen und deren Aufarbeitung zu entwickeln. Die Arbeit an den Originalen war dabei ebenso wichtig wie …
Allgemein

Bücherabend im Stift Klosterneuburg

  • April 19, 2018
Die Stiftsbibliothek Klosterneuburg ist stets um Wissensvermittlung an die interessierte Öffentlichkeit bemüht. Daher bekamen auch wir die Möglichkeit, unser Projekt und unsere Quellen im Rahmen eines sog. Bücherabends im Kuppelsaal der Bibliothek vorzustellen. Julia Schön zeigte ein handgeschriebenes Verzeichnis der Wunder des Heiligen Leopolds aus dem 14. Jahrhundert und sprach über den Heiligsprechungsprozess. Edith Kapeller …
Allgemein

Lange Nacht der Forschung

  • April 14, 2018
Am 13. April 2018 beteiligten wir uns an der Langen Nacht der Forschung. Wir konnten unser Projekt gemeinsam mit dem Institut für Mittelalterforschung (IMAFO) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften vorstellen. Der Titel unserer Forschungsstation lautete „Geschichte(n) schreiben wie im Mittelalter“. Heute verwenden wir zum Schreiben Kugelschreiber und Papier, Tastaturen oder Touchscreens. Im Mittelalter war dies …
Vortrag in Budapest - Einladung
Allgemein

Vortrag: Mercuriales Lectures an der ELTE in Budapest

  • März 3, 2018
Von 28. Februar bis 1. März 2018 waren wir auf Einladung von Farkas Kiss vom Institute of Hungarian Literature and Cultural Studies der Eötvös Loránd Universität (ELTE) in Budapest zu Gast. Im Rahmen der Vortragsreihe Mercuriales Lectures hatten wir die Gelegenheit, über unsere Quellen und die darin enthaltenen Deutungen Ungarns bzw. „der Ungarn“ zu sprechen. …
Jahrestreffen 2018
Allgemein

Jahrestreffen im Februar 2018

  • Februar 5, 2018
Am 4. Februar 2018 trafen sich alle am Projekt beteiligten Personen, also auch die Betreuerinnen und Betreuer der einzelnen Dissertationen, zum ersten Jahrestreffen in der Stiftsbibliothek Klosterneuburg. Im Rahmen dieses Treffens wurde der jeweilige Arbeitsstand der Einzelprojekte vorgestellt und konkrete Problemstellungen wurden diskutiert. Natürlich nutzten wir auch die Gelegenheit, um die „beforschten“ Objekte, etwa die …
Antritt des DOC-team-Stipendiums
Allgemein

Antritt des DOC-team-Stipendiums

  • November 2, 2017
Der offizielle Starttermin des Projekts „Performanz von Heiligkeit am Beispiel Markgraf Leopolds III. von Österreich“ ist der 1. November 2017. Das Projekt wird durch ein DOC-team-Stipendium der Österreichischen Akademie der Wissenschaften (ÖAW) finanziert und hat eine Laufzeit von drei Jahren. Nach den Vorbereitungen des Projekt-Antrages und dem Auswahlprozess haben wir uns natürlich sehr über diese …
Allgemein

Medialität und Materialität „großer Narrative“

  • September 29, 2017
Im Rahmen der Tagung „Medialität und Materialität ‚großer Narrative’“, die von 27. bis 29. September 2017 in Krems stattfand, hatten wir zum ersten Mal die Gelegenheit, unser Forschungsprojekt bei einer Fachtagung vor einem interdisziplinär zusammengesetzten Publikum vorzustellen. Wir haben uns über die positiven Rückmeldungen zu unseren Forschungsvorhaben sehr gefreut und konnten viel Input aus der …